Mein Leben in Bildern

Jan. 2017: Anfang Januar fuhr ich mit Ramona und meinen Eltern nach Creuzburg. Wir waren von meinem Onkel Lothars Lebensgefährtin Gisela zu Ihren 70'sten Geburtstag eingeladen. Auch dabei waren mein Cousin Klaus aus Ellwangen, sowie mein Cousin Peter und Lebensgefährtin Isabell aus Merseburg.

                                                        

 

 

Jan. 2017: Dies ist kein Werbefoto. Mit diesem Slogen wirbt mein Arbeitgeber Porsche für seine Produkte. Ich saß "rein zufällig" daneben wink.

 

 

Feb. 2017: Dieses Foto enstand auf dem Leipziger Augustusplatz vor der Oper. Dort wurde eine kleine Schlittschuhbahn errichtet, welche ordentlich Zulauf hatte.

 

 

März 2017: Augen - Blicke

 

 

März 2017: "Raubtierfütterung"

 

 

März 2017: Okay, auch wenn's hier ein wenig putzig aussieht; doch mein Arbeitsleben erstreckt sich noch über mindestens (!) 10 Jahre. Deshalb sollte man auch mit 53 noch etwas zur Werterhaltung seines Körpers beitragen. Und ganz nebenbei erhält man sich auch ein bischen Schlagkraft!

 

 

April 2017: Ich hatte mit Tino wieder einmal ein "Date" zum unverbindlichen Biertrinken vereinbart. Dieses Mal solltes es nach Leipzig/Plagwitz in die Karl-Heine-Straße gehen, wo es auch die eine oder andere Lokalität zu entdecken gibt. Ganz am Schluss unserer Tour konnten wir uns sogar noch unbemerkt in eine Discothek schmuggeln, wo man essen und trinken konnte für "lau". Naja, wir wußten ja nicht, dass man beim Eintritt einen gewissen Obulus zu entrichten hatte...

                             

 

 

April 2017: Die Blüten des Magnolienbaumes sind jedes Jahr im Frühling ein faszinierender Farbtupfer. Diese hier fanden wir im Klara-Zetkin-Park, dort und im angrenzenden Johannapark machten Ramona & ich bei herrlichsten Sonnenschein einen ausgedehnten Spaziergang.

                            ...und so sieht der Frühling von unserem Balkon aus...

 

 

              April 2017: Neben dem Schlafen sieht man hier unsere Lotti bei ihrer Lieblingsbeschäftigung

            

 

 

                          ...ja und ich liebe neben meiner Frau auch die Natur - und mein Coupe devil

 

 

Mai 2017: Tierische Einzelfotos

                                                  Amsel auf unseren Balkon

                                           Eichhörnchen im Clara-Zetkin-Park

                                              Schnakensex im Porschewerk

                                      Ramona mit Rabe im Bad Dübener Schlosspark

                                                        Lotti verdreht

 

 

Mai 2017: Surfer am Kulki

 

 

Mai 2017:Besuch des Geisetalsees in Braunsbetra/O.T.Neumark mit meinen Eltern. Vor der Wende arbeitete mein Vater in dieser ehemaligen Kohlegrube, quasi auf dem heutigen Grund dieses Sees. Ist schon ein ulkiges Gefühl oder?!

 

 

 

Mai 2017: Grillabend bei "Fischis" zu Hause. Und in ihren Garten gibt es immer etwas zu entdecken.

                               

 

 

Mai 2017: Mitte des Monats löste ich mit Ramona unseren Hotelgutschein für 2 Nächte in einem Stuttgarter 4-Sternehotel ein. Mehr Infos auf der Extraseite " Stuttgart - Mai 2017" unter der linken Menüseite.

 

 

Juni 2017: 1 Baum, an 2 verschiedenen Tagen im Clara-Zetkin-Park aufgenommen. Zwischen beiden Fotos liegen exakt 2 Monate.

                                                   09.April 2017

                                                   09.Juni 2017

                  ...und dann war da noch der Bienenstock, ebenfalls entdeckt im Clarapark.

 

 

Juni 2017: Das diesjährige und inzwischen 16. Porsche-Familienfest der PLG-Leipzig fand wegen des enormen Andrangs (c.a. 15600 Anmeldungen) in diesem Jahr im Freizeitpark Belantis statt. Mal davon abgesehen, dass pro Person Wertmarken für 18 € nur für das leibliche Wohl gesponsert wurden, waren sämtliche Fahrgeschäfte und Attraktionen um sonst.

 

 

Juni 2017: Wochenendtripp mit Tino nach Freiburg im Breisgau - mehr Fotos auf linken Seite unter: "Freiburg im Breisgau - Juni 2017"

 

 

Juli 2017: Auch mit meinem guten, alte Tanzgruppenleiter Wilfried versuche ich mir so eine Art jährliches Treffen zu erhalten. Allerdings beschränkt sich dieses Treffen, im Gegensatz zu den Ausflügen mit Tino, lediglich auf ein paar Stunden. Mit dabei ist Wilfried's Pfleger Heiko ohne welchen wir und insbesondere Wilfried die meisten Ausflüge garnicht mehr machen könnten. Dieses Mal fuhren wir nach Freyburg an der Unstrut. Im Hindergrund sieht man das Schloss Neuenburg.

 

 

Juli 2017: Nach 2010 und 2013, machten Ramona und ich nun zum 3.Mal Urlaub in Warnemünde. Zugegeben, wir empfinden Warnemünde aber auch als den Favoriten schlechthin an der Ostsee. Dieses Mal bezogen wir wieder im Neptunhotel Quatier. Vom 14. Stock und mit Blickrichtung auf den Leuchtturm hatten wir außerdem einen exzelenten Blick. Eine Nacht verbrachten wir sogar mit unserem Bundespräsidenten - Frank-Walter Steinmeier - unter einem Dach; aber das ist schon wieder eine andere Geschichte. Wärend unseres Aufenthaltes machten wir Ausflüge nach Schwerin, Rostock und Bad Doberan. Als besonderes Highlight empfand ich, dass wir die Bekanntschaft von Ulrike und Jan aus Merseburg machten, welche wir dort getroffen und einen schönen Abend mit ihnen erlebt haben. Ich muss noch dazu sagen, dass ich Jan schon von unserem gemeinsamen Kumpel Winzi kannte. Außerdem haben wir von 1993-1994 gemeinsam Karate trainiert. Er allerdings betreibt, im Gegensatz zu mir, diesen Sport noch immer und hat es inzwischen bis zun 2. Dan gebracht - Hut ab!

                                                    

                                                    

 

 

Juli 2017: Und wieder mal ein Grillerchen bei Fischi's. Und dazu machten wir wieder ein paar "Gix-Gax-Fotos".

 

 

Aug. 2017: Meine beiden Nichten Sophie & Josi feierten den 12. Geburtstag von Sophie auf dem Reiterhof "Lukas" in Leipzig/Leutzsch. Und was kann da aufregender sein, als ein kleiner Ausritt - selbst wenn er nur auf einer abgegrenzten Koppel stattfindet.

                                             

 

 

Aug. 2017: Einen Tag nach Sophie's Geburtstag feierte Claudia, Ramonas Schwester, im Delitzscher Tierpark ihren 48'sten Geburtstag.

                                               

                          

 

 

Aug.2017: Auch Beate (links oben im Bild), meine Schwägerin, feierte im August Geburtstag und zwar ihren 43'sten.

 

 

Aug. 2017: Die beiden Fotos unten wurden auf unseren Balkon aufgenommen. Das erste Foto könnte ebenso, wie ich finde, in einer Auenlandschaft fotografiert worden sein. Ja und bei dem zweiten Foto bedarf es vermutlich keines weiteren Kommentares; es ist einfach nur ein "Gix-Gax"-Foto.

 

 

Sep. 2017: Im Juli 2014 hatten wir uns in dieser Zusammensetzung (wir vier ehemaligen Merseburger) das letzte Mal getroffen und zwar in Kassel. Dieses Mal trafen wir uns bei Heiko in Duisburg. Mit Anja,  seiner Lebensgefährdin (rechts im Bild), lebt er in einem Mietshaus. Anja haben wir 1997 kennengelernt. Und ich habe sie quasi seit 20 Jahren nicht mehr gesehen. Um so herzlicher war das Wiedersehen.

                  

 

 

Oktober 2017: Mitte diesen Monats machten Ramona und ich eine 5-tägige Kurzreise nach Rom. Es war unsere erste Flugreise seit vielen Jahren. Einen ausführlichen Reisebericht mit vielen Fotos findet ihr auf der linken Seite unter: Rom+Vatikan Okt. 2017.

 

 

 

Dez. 2017: Dieses Foto wird sicherlich in die Porschehistorie eingehen. Der letzte im Leipziger Porschewerk hergestellte Cayenne "fährt" über die Linie. Der Cayenne wurde seit dem Produktionsbeginn im Jahr 2002 bis dato bei uns hergestellt. Der Nachfolger wird ab 2018 an einem anderen Standort produziert. Somit konzentriert sich Porsche Leipzig nun hautsächlich auf die Produktion des Macan und des Panamera. Außerdem stellen wir seit Neustem die Karosserie für das neue Bentley-Coupe her.

 

 

 

Dez. 2018: Die 5 Fotos unten stammen aus der diesjährigen Adventszeit. Unser "alternativer" Weihnachtbaum auf unserem Balkon ist bei Schnee besonders schön anzuschauen. Die anderen 4 Fotos entstanden wärend unserer Teamweihnachtsfeier auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt und im Umfeld davon. Dabei vielen mir besonders der neue Rathausturm (links) und der "Uniriese" (rechts) bei Nacht ins Auge.

                                                   

 

 

Dez. 2017: Ja auch mit Tino machte ich noch eine Art Weihnachtsmarkt- und Jahresabschlussbummel durch die nächtliche Leipziger Innenstadt. Besonders interessant empfanden wir es in der Vodkaria  in der Gottschedstraße. Aus purer Neugierde zog es uns in dieses Lokal und zu unserer großen Überraschung verbirgt sich in dieser Bar ein echt gemütliches Etablissement. Eigentlich sind wir beide ja keine Schnapstrinker, aber einen mußten wir einfach mal probieren. Später kehrten dann auch noch 2 weibliche Zimmermannsfrauen ein, die sich auf der Walz befanden. So etwas bekommt man ja auch nicht alle Tage zu sehen. Und das musste ich dann doch mal fotografisch festhalten.

 

 

Dez. 2017: Nach Weihnachten besuchte mich mein alter Kumpel Mario. Die Gelegenheit nutzten wir natürlich ausgiebig mit einem nächtlichen Kneipenbummel durch die Leipziger City.

                                 

 

 

Silvester 2017: Nun, einen haben wir noch. Na klar, Silvester. In diesem Jahr gab es mal wieder eine "ordentliche" Party. Soll heißen, dass wir uns mal wieder seit langem in eine Silvesterveranstaltung eingekauft haben. Es ging in die Media City in der Leipziger Südvorstadt, unweit des MDR-Geländes. Mit uns feierten Jan & Ulrike aus Merseburg, sowie Steffen & Ines aus Leipzig. Im Großen und Ganzen war es ein toller Abend. Essen, Getränke und das Programm nebst eigenem Feierwerk waren im Preis enthalten. Aber für 132 € pro Person sollte dies auch eine Selbstverständlichkeit sein. Und was gehört zu Silvester auch dazu? Na klar, Gix-Gax-Fotos.

                                                     

                                                     

 

                  

                                      

                     

                                                

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben